GES-Logo
GES-Schriftzug

 

 

Aktuelle Informationen der GES Stuttgart e.V.:

 

Liebe Freunde und Fahrgäste des "Feurigen Elias" und "Sofazügle",

 

an den Fahrten des „Feurigen Elias“ am 19.12.2021 auf der Strohgäubahn halten wir fest und hoffen, dass es angesichts der steigenden Corona-Zahlen auch dabei bleiben kann. Wir verfolgen die Entwicklung aufmerksam und berichten zum aktuellen Stand von Planung und Regeln laufend hier.

Bitte informieren Sie sich bis zum Fahrtantritt regelmäßig und haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fahrgäste, die die Voraussetzungen für eine Teilnahme nicht erfüllen, nicht im Zug mitnehmen können.
Der schwierigen Lage zum Trotz: Wir freuen uns, dass wir wieder durch das wunderschöne und hoffentlich auch winterliche Stroh- und Heckengäu dampfen können - und auf Sie als unsere Fahrgäste. Für das Jahr 2021 wird es die letzte Fahrt im Strohgäu sein.

 

Aufgrund der fälligen Kessel-Hauptuntersuchung an unserer Lok 16 kommt auch an diesem Fahrtag die 64 419 der DBK Historische Bahn e.V. zum Einsatz. Die Wagengarnitur besteht aus unseren vereinseigenen Spantenwagen.

Unseren Fahrgästen bietet sich eine reizvolle, abwechslungsreiche Landschaft mit schützenswerter Flora und Fauna, und auch der Dampflokfreund kommt auf der topographisch anspruchsvollen, von starken Steigungen und Gefällen geprägten Strecke auf seine Kosten. Mit dem „Feurigen Elias“ gehören wir zweifellos zu den besonderen Attraktionen des Ausflugsziels Stroh- und Heckengäu!

Buchen Sie HIER Ihre Fahrkarten online!

 

 

Herzliche Grüße
Ihre GES Stuttgart e.V.

 

 

Für Freunde, Fans und Familie

Souvenirs vom "Sofazügle" und "Feurigen Elias"

Eine Fahrt mit unseren Museumszügen ist sicher ein eindrucksvolles Erlebnis für Groß und Klein, Alt und Jung! Und damit Sie sich diesen Ausflug immer wieder in Erinnerung rufen können, bieten wir in unseren Zügen auch Souvenirs an. Manche können Sie auch bestellen - mehr Details finden Sie auf den folgenden Seiten.
Und nicht zu vergessen: Mit dem Kauf unserer Souvenirs unterstützen Sie die Erhaltung unserer historischen Loks und Wagen, denn der Erlös wird ausschließlich dafür verwendet.

 

Souvenir-Newsletter

Dürfen wir Sie über unsere aktuellen Souvenirs informieren?

 

Hier können Sie sich für den GES-Souvenir-Newsletter an- bzw. abmelden.

 

 

Herzliche Grüße
Ihre GES Stuttgart e.V.

 

 

Der GES - Kalender 2022: "Auf der schwäb'schen Eisenbahn "

 

Weihnachten rückt näher:
Zeit für Geschenke! - Der GES-Eisenbahnkalender "Auf der Schwäb'schen Eisenbahn" für das Jahr 2022 ist jetzt erhältlich!

Kalender 2022

 

 

Herzliche Grüße
Ihre GES Stuttgart e.V.

 

Geschenkgutscheine der GES Stuttgart

GES Gutschein

Sind Sie auf der Suche nach dem passenden Geschenk?
Mit einem Gutschein für den Dampfzug große Freude bereiten!
Eine Fahrt mit dem Feurigen Elias oder Sofazügle können Sie nun auch verschenken, ohne sich gleich auf den Veranstaltungstag festzulegen.
Bestimmen Sie den Wert einfach selbst und drucken Sie den attraktiven Gutschein zuhause.
Der Gutschein kann beim Fahrkartenkauf zu einem beliebigen Termin eingelöst werden (Zahlungseingang vorausgesetzt).

Zum Gutschein

 

 

Feuriger Elias am 13.September
Hier sehen wir den „Feurigen Elias“ am Sonntag, den 13. September 2020 zwischen Korntal und dem Haltepunkt Korntal-Gymnasium mit Lok 16 und den HzL-Wagen 73, 3, 6, 9, 22 als stilreine HzL-Garnitur.
Foto: Michael Jaiser

 

 

 

 

Verkauf der GES-Dampflokomotive T3 930

an die

Schwäbische Alb-Bahn e.V. (SAB)

 

Mehr dazu erfahren Sie in der offiziellen Presseerklärung beider Vereine